4. März 2015

Die selbsterfüllende Prophezeiung

Da habe ich ja was angerichtet. Da schreibe ich im Januar über Bikeparks und Reservate, und am Ende fragt man sich, ob ich da eine selbsterfüllende Prophezeiung ausgeschrieben habe.

Am 22.02.2015 erschien sowohl in der Aachener Zeitung wie auch im ZDF jeweils ein Bericht über Mountainbiker die man in verschiedene Richtungen interpretieren kann, aber nicht muss. Da ich durch meinen Text  "Ein Bikepark macht noch keinen Sommer" natürlich vorbelastet bin, sehe ich vielleicht beide Beiträge zu kritisch. Aber was soll es, man wird sehen ob ich falsch oder richtig liege mit meinen Befürchtungen. Die Zukunft wird es zeigen.

Auf jeden Fall habe ich dies zum Anlass genommen noch mal auf das Thema in meiner Kolumne "Muschi am Mittwoch" bei mtb-news einzugehen. Ich möchte euch gerne dazu einladen mal vorbei zu schauen und euch mit eurer Meinung in den Kommentaren daran zu beteiligen. Vielleicht habt ihr ähnliche Befürchtungen, oder ihr hattet Erlebnisse die zum Thema passen. Wir sehen uns dort.

Hier der Link     Muschi am Mittwoch

Wer sich für den Bikepark Hürtgenwald interessiert wird hier fündig, Bikepark Hürtgenwald
oder hier Über, Gaps, Tabels, Drops und andere Anliegen.

Prost, eure Muschi